Alle Artikel von Ekki

Fettes Paket abgeholt: die Trikots sind da!

Sambakickers Triktos 2013

Sambakickers Triktos 2013

Im Sommer 2012 wurde es beschlossen:

– ein neues Trikotset soll her!

Schnell beschlossen, lang gesucht und entwickelt:

– Muster ordern, testen, betrachten und probieren,

Dann möglichst einstimmig für eines entscheiden, oha, so was kann auch zu Endlos-Schleifen führen. Aber das Team ist einfach der Hammer: ging eigentlich recht flott durch (das Angebot an Produkten ist halt recht groß).

Den Zuschlag erhielt:

Hummel (die Müncher Abteilung hat einen top Service geleistet, spitze!)

Und das Resultat ist beeindruckend:

Sambakickers Triktos 2013

Sambakickers Triktos 2013

Auch unser Supporter “THE DUKE – Munich Dry Gin” konnt sich mit dem Trikot anfreunden und gab die Beauftragung frei. Wirklich klasse vom Duke!

The Duke - Munich Dry Gin

The Duke – Munich Dry Gin

The Duke - Munich Dry Gin

The Duke – Munich Dry Gin

Und klaro, Rückenbereich ist individuell mit Namen, Nummer und Mannschaftsname, echt fett.

Trikot Rückseite

Trikot Rückseite

Mittlerweile sind schon diverse Anfragen in Sachen Fan-Trikot eingetroffen. Bedeutet, wir müssen vermutlich noch eine zweite Runde nachlegen.

In den kommenden Tagen wird noch die Hose veredelt und dann geht’s ab Frühjahr 2013 auf den Rasen damit, yeah!

Für die Halle aktuell im Einsatz: Futsal “Europass sala” von adidas

Futsal "Europass sala" von adidas

Seit dem Jahr 2011 nutzen wir in der Halle einen Futsal. Unser erster Ball war der “Futsal Speed” von Derbystar, der doch recht gute Dienste leistete.

Da wir aber immer auf der Suche nach qualitativen Verbesserungen sind, um den Spiel-Spaß zu erhöhen, wurde jetzt im Jahr 2012 ein weiterer Futsal Ball angeschafft, der

– Europass Sala von Adidas (geklebte Variante)

Nach dem ersten Kick wurden bereits feine Unterschiede festgestellt. Dazu gehört, dass der Europass Sala ein noch geringeres Sprungvermögen besitzt wie der Speed von Derbystar. Dadurch bleibt der Ball wirklich sehr eng am Körper, was uns zu technisch äußerst sehenswerten Showeinlagen antreibt.

Wir sind gespannt, wie sich der Ball nach mehreren Kicks entwickelt.

Tango 12 ausgemustert und durch Finale München ersetzt

Finale München 2012

Finale München 2012

Nachdem sich der EM Ball “Tango 12” in kurzer Zeit durch zweimaliges Plattwerden verabschiedet hatte, haben wir nun den EM Ball gegen den Champions League Spielball Finale München 2012 getauscht.

Das Spielverhalten des Tango 12 war eigentlich recht unterhaltsam. Der Ball löst sich leicht vom Fuß und flattert – trotz seiner “leichten” Eigenschaft – nicht so extrem wie der damalige Teamgeist. Bei welligem Rasen springt er allerdings recht schnell (so was gibt es beim alten CL Ball Finale 10 eigentlicht gar nicht).

Wir sind gespannt, wie sich der Finale München 2012 verhalten wird. Der Finale 10 ist für den Spieler relativ “anspruchsvoll”: wenn nicht gut getroffen, bleibt er einfach liegen; wenn gut getroffen, geht er zielstrebig ab. Ob der Finale München 2012 diese feine Eigenschaft auch besitzt?

Eines ist schon mal Fakt:

Finale München 2012 ist 20 Gramm leichter als der Finale 10.

Ein Klose währe auch bei uns gut aufgehoben ;-)

Was Mr. Klose da gemacht hat, trifft auch die Einstellung der Kicker von den Sambakickers. Daher muss die Aufnahme hier fest gehalten werden. Schon allein das Abklopfen der Gegner an Klose ist ein schönes Bild.

Auch im Profifußball kann wahre Größe gezeigt werden. Sauber, Mr. Klose, weiter so! Das ist die Motivitation mit der auch wir Freizeit-Kicker in die Spiele gegen diverse Gegner gehen.

Samba-Frauen erobern den Rasen

Kicker-Frauen rulez!

Kicker-Frauen rulez!

Das legendäre Grillen der Sambakickers fand statt… und die Mädels zeigten Präsenz! Noch waren die Frauen zwar gering in Unterzahl, doch die Qualität der Kicker spricht sich rum, so dass wir im kommenden Jahr mit einem noch größeren Anteil an Mädels rechnen müssen.

Des Weiteren standen 17 Kicker schlappe 13 Kästen Bier gegenüber, was direkt im Anschluss eines Spiels ein feiner Booster war.

Im Laufe des Abends wurde traditionell (yep, hier in Bayern werden Traditionen zelebriert) der

Barfuß-Elfer-King

ausgespielt (zur Erinnerung: Barfuß-Elfer-King 2011 war Thomas).

Studien zeigen souveräne Technik von Zeljko:

Barfuß-Elfer-King Studie

Barfuß-Elfer-King Studie

Mit dieser Eleganz sicherte sich Zeljko den Sieg und ist somit der King 2012!

Barfuß-Elfer-King Zeljko und Keeper Andy

Barfuß-Elfer-King Zeljko und Keeper Andy

Torwart? Auswechselspieler? Geschenkt!

Kickers for Kids 2012

Kickers for Kids 2012

Nachdem Torwart und diverse Spieler extrem kurz vorher absagen mussten, blieb uns nix anderes übrig als ohne Keeper und Auswechselspieler in Augsburg aufzuschlagen, denn den Spaß dort lassen wir uns nicht nehmen.

Resultat:

– 3. in der Vorrunde (zwei Siege, zwei Niederlagen)

– Spiel um Platz Fünf: gewonnen (“Torwart” spielte Libero)

Taktik-Motto für kommendes Jahr:

– früher mit dem Bierle starten 😉

Kickers for Kids 2012 – no more need of dreaming?

Augsburg - we still believe

Augsburg - we still believe

Auch dieses Jahr werden die Sambakickers das legendäre Augsburger Kleinfeld-Turnier der Kickers for Kids (www.kickersforkids.de) aufsuchen… morgen geht’s los.

Wir sind gespannt, wie es dieses Jahr werden wird. Mittlerweile haben wir dort alle Varianten von Platzierungen mitgemacht – Letzter, Vorletzter, Siebter, Dritter, Zweiter… nur den Pokal durften wir noch nicht eingesacken.

Auf jeden Fall wird gerockt und Samba getanzt!

Echt fett! Mit Engagement zum Fever-Pitch

fette Ansage, der Platz wird von Woche zu Woche besser

fette Ansage, der Platz wird von Woche zu Woche besser

Derzeit schaffen wir es nahezu wöchentlich, den Rasen zu hegen und pflegen. Und dieser Einsatz wird durch ein ungestörtes Laufen des Balles auf fein geebneten Rasen belohnt.

Zudem wurde der Kampf gegen die Brennnesseln ausgerufen. Zickenhaftes Rausfischen der Pille aus der Ecke der Brennnesseln ist somit Geschichte.

Gestrige Aktion beinhaltet:

– Mähen (wieder traumhafte 3cm)
– Walzen
– Nasskreiden *NEU*
– Trockenkreiden
– Löcherverfüllung

…und anschließend noch ein paar Elfer, juhu.

Kunst für die Kicker… go for it!

Wer in München Geiger nicht kennt, kann auch nicht kicken :P

Wer in München Geiger nicht kennt, kann auch nicht kicken 😛

Jungs, wer schon lange von einem signierten Rupprecht Geiger träumt oder seine Kunstsammlung neben der Panini-Bildersammlung ergänzen will, hat dazu jetzt die Gelegenheit:

Einfach Foto mit irgendetwas Rotem (oha, das freut die Bayern-Supporter und unsere 60er lesen vermutlich nicht mehr weiter…) knippsen und zusenden an gewinnspiel@archiv-geiger.de, mehr Infos für Euch:

http://www.gewinnspiel.archiv-geiger.de

Take your chance!